Mithelfen

Liebe Tierfreunde, der Verein Bund deutscher Tierfreunde e.V. finanziert sich alleine durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Wir unterstützen unsere Partner im In u. Ausland mit monatlich festen Zuschüssen u.a . für Tierarztkosten /Baumaßnahmen /Kastrationen und vieles mehr. In unseren eigenen Tierherbergen leben über 80 Hunde, 30 Pferde, Esel und Kleintiere.

Wer uns unterstützen möchte, hat hier eine vielfältige Möglichkeit.:
Sie haben Ihrem Hund eine schicke neue Leine geschenkt?
Schenken Sie die alte einem unserer Tierheimhunde.

Ihre Samtpfote hat einen neuen Kratzbaum bekommen?
Unsere Tierheimkatzen werden sich auch über einen „Gebrauchten“ freuen .

Sie mussten Abschied nehmen von einem geliebten Hausgenossen?
Schicken Sie das Zubehör, wie Halsband, Körbchen, Spielzeug, Katzentoilette, Katzenstreu, Bürsten & Kämme, Futternäpfe, Kaninchen- sowie Meerschweinchenkäfige oder Kleintierstreu zu uns ins Tierheim
Mit unserer Aktion “tierische Nachbarschaftshilfe” haben Sie die Möglichkeit für einige Zeit ein Tier zu betreuen.









 

Spenden aus Rheinland-Pfalz können nicht entgegen genommen werden.